Trennungskultur und Outplacement

Wie man sich von MitarbeiterInnen trennt, ist eine Frage der Unternehmenskultur und hat handfeste Auswirkungen auf das Betriebsklima und das Image des Unternehmens als Arbeitgeber.

Trennungsgespräche richtig führen

Viele Führungskräfte treffen bei Kündigungsgesprächen aus Unsicherheit den falschen Ton oder delegieren diese Aufgabe an andere. Das bringt Unruhe ins Unternehmen und sorgt für schlechte Stimmung. Wie und zu welchem Zeitpunkt man Kündigungsgespräche fair, wertschätzend und seriös führt, kann man lernen. Wir bieten spezielle Trainings dafür an.

Outplacement mit Verantwortung

Ziel von Outplacement Maßnahmen ist es, den von der Kündigung betroffenen MitarbeiterInnen durch Schulungen und Trainings einen raschen Wiedereinstieg in den Beruf zu ermöglichen. Mit professionellem Outsourcing gelingt es, aus einer schwierigen Ausgangslage heraus eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten zu schaffen. Für die Geschäftsführung, das Human Resource Management, den Betriebsrat und vor allem für die betroffenen MitarbeiterInnen. Wir setzen in diesem sensiblen Bereich auf individuelle Beratung und ein Programm, das wir gemeinsam mit unseren KundInnen gestalten. Dieses beginnt mit einer Standortbestimmung und endet idealerweise beim Jobcoaching, um einen neuen Arbeitsplatz zu festigen. Darüber hinaus bieten wir Trainings für Führungskräfte an, die Outplacement Projekte abwickeln.