MitarbeiterInnenbefragungen

MitarbeiterInnenbefragungen sind ein wichtiges Instrument, um die Meinungen, Einstellungen, Bedürfnisse und vor allem die Zufriedenheit der Beschäftigten zu erfahren. Sie ermöglichen eine Evaluierung von Problemstellungen und dienen zur Verbesserung der Unternehmenskultur.

Ablauf der MitarbeiterInnenbefragung

  • Die Befragung wird in der Regel persönlich, online oder schriftlich durchgeführt. Erhebung, Datenaufbereitung und Auswertung erfolgen diskret und anonym.
  • Es können Zufriedenheitsindizes berechnet und Vergleiche zwischen Selbst- und Fremdbild erstellt werden.

Beispiele für Einsatzbereiche der MitarbeiterInnenbefragung

  • Informationen über Einstellungen, Wünsche und Anregungen der MitarbeiterInnen gewinnen
  • Erhebung der MitarbeiterInnenzufriedenheit
  • Analyse der internen Kommunikation und Kundenorientierung
  • Analyse von möglichen Selbst- und Fremdbilddivergenzen
  • Vergleichende Analysen mit Kundenzufriedenheitsstudien oder Mystery Research

Bei der Entwicklung und Umsetzung von MitarbeiterInnenbefragungen arbeiten wir eng mit unserem Partnerunternehmen MAKAM Research zusammen.